SLM280

BUILD MORE

BUILD FASTER

SLM®-Multi-laser system bieten Herstellern die Möglichkeit, Komponenten schneller zu bauen. Reduzieren Sie die Produktionszeit, erhöhen Sie die Maschinenverfügbarkeit und senken Sie die Kosten um 45 %.

BUILD LARGER

FIT MORE

Mit einer Bauplatte, die 25 % größer ist als mittelgroße Standardmaschinen, um mehr Teile pro Bau aufzunehmen, ist die SLM®280 eine Hochleistungs-Multi-Laser-Maschine, die für die Massenproduktion entwickelt wurde.

INCREASE

UPTIME

Die patentierte bidirektionale Pulver-Wiederbeschichtung hilft, die Herstellungszeit zu verkürzen, indem eine neue Pulverschicht in beide Richtungen aufgetragen wird, ohne in eine „Ausgangsposition“ zurückkehren zu müssen. Die Maschinenverfügbarkeit wird erhöht, der Gasfluss stabilisiert und die Verbrauchskosten gesenkt, während gleichzeitig die Sicherheit erhöht wird.

UNMATCHED

PERFORMANCE & PRODUCTIVITY

FINEST

FINISH

Der patentierte, verbesserte Gasfluss, der durch eine gesinterte Wand fließt, schafft eine saubere Prozessumgebung, um die Bauqualität zu verbessern, und reduziert außerdem den Gasverbrauch, wodurch die Betriebskosten gesenkt werden.

EVERY TIME

TWIN-LASER

TRAILBLAZER

0
W Laser

SAFE

OPERATION

CUSTOMIZE TO

OPTIMIZE

BETRIEBSGESCHICHTE

0

multi-laser SLM®280 Maschinen installiert

0

Dienstjahre insgesamt

0

W Gesamtlaserleistung

0

Millionen Arbeitsstunden

0

Millionen Kilogramm Teile produziert mit SLM®280s

"Wir kennen die Geschichte unserer Produkte. Manche Leute sagen Legacy-Produkte, weil es eine riesige Installationsbasis gibt. Was Legacy-Produkte Ihnen bieten, wenn Sie diesen Begriff wirklich verwenden möchten, ist die Betriebshistorie."
Sam O'Leary
CEO

SLM®280 2.0

280 x 280 x 365 mm

Bauraumgröße

Die robuste Selective Laser Melting Maschine der zweiten Generation der SLM®280 bietet einen Bauraum von 280 x 280 x 365 mm sowie eine Mehrstrahl-Lasertechnologie, bei der bis zu zwei Faserlaser das Baufeld über eine 3D-Scanoptik belichten. Die Maschine ist ideal für die Herstellung von Metallbauteilen in mittleren bis hohen Stückzahlen sowie für die Prototypenfertigung geeignet. Multi-Lasersysteme können Bauraten erreichen, die 80% schneller sind als bei einem Single Laser. 

Multi-laser (twin)

Die SLM®280 kann mit bis zu zwei 700-W-Faserlasern ausgestattet werden, um den Druckprozess zu beschleunige

INDUSTRIAL SCALE DOUBLE-POWER

Multi-material

Technische Spezifikationen

Bauraum (L x B x H):

280 x 280 x 365 mm
(abzüglich Substratplattenhöhe)

3D-Optikkonfiguration:

 

Single (1x 400 W or 1x 700 W) IPG Faserlaser

Twin (2x 400 W or 2x 700 W) IPG Faserlaser

Reale Aufbaurate

88 cm³/h (400 W Twin)

Variable Schichtdicke:

20 µm – 75 µm

Min. Strukturgröße:

150 µm

Fokusdurchmesser:

80 µm – 115 µm

Max. Scangeschwindigkeit:

10 m/s

Mittlerer Schutzgasverbrauch im Bauprozess:

2.5 l/min (argon)

Mittlerer Schutzgasverbrauch im Flutprozess:

70 l/min (argon)

Elektrischer Anschluss / Leistungsaufnahme:

400 Volt 3NPE, 63 A, 50/60 Hz, 3.5-5.5 kW

Druckluftanforderung:

ISO 8573-1:2010 [1:4:1], 50 l/min @ 6 bar

Maschinenabmessung: (L x B x H):

2600 mm x 1200 mm x 2760 mm

Gewicht:

1300 kg dry
1800 kg mit Pulver

SLM®280 PRODUCTION SERIES

280 x 280 x 365 mm

Bauraumgröße

Die SLM®280 Production Series ist eine Multi-Laser Maschine, die für die produktionsorientierte additive Fertigung ausgelegt ist. Sie verfügt über eine Bauplatte, die 25% größer ist als bei vergleichbaren Maschinen dieser Klasse. Die patentierte Multilaser-Scanstrategie minimiert die Rußbelastungen und liefert Ergebnisse mit gleicher Dichte und mechanischen Eigenschaften wie Single-Laser-Baujobs.

Multi-laser (twin)

Die SLM®280 kann mit bis zu zwei 700-W-Faserlasern ausgestattet werden, um den Druckprozess zu beschleunige

THE TWIN-LASER TRAILBLAZER​

Permanent-Filtermodul

Automatischen Pulvermanagement

Technische Spezifikationen

Bauraum (L x B x H):

280 x 280 x 365 mm
(abzüglich Substratplattenhöhe)

Build Volume Reduction (L x W x H):

50 x 50 x 50 mm
(abzüglich Substratplattenhöhe)

3D-Optikkonfiguration:

Single (1x 400 W or 1x 700 W) IPG Faserlaser

Twin (2x 400 W or 2x 700 W) IPG Faserlaser

Dual (1x 700 W and 1x 1000 W) IPG Faserlaser

Reale Aufbaurate:

bis zu 113 cm³/h (Twin 700 W)

Variable Schichtdicke:

20 µm – 90 µm (weitere auf Nachfrage)

Min. Strukturgröße:

150 µm

Fokusdurchmesser:

80 µm – 115 µm

Max. Scangeschwindigkeit:

10 m/s

Mittlerer Schutzgasverbrauch im Bauprozess:

13 l/min (argon)

Mittlerer Schutzgasverbrauch im Flutprozess:

160 l/min (argon)

Elektrischer Anschluss / Leistungsaufnahme:

400 Volt 3NPE, 63 A, 50/60 Hz, 3.5-5.5 kW

Druckluftanforderung:

ISO 8573-1:2010 [1:4:1], 60 l/min @ 6 bar

Maschinenabmessung (L x W x H):

4150 mm x 1200 mm x 2525 mm (inkl. PSV)

Weight:

1700 kg dry
2600 kg mit Pulver

ACCESSORIES

MATERIALS

THAT MATTER

Das Rohmaterial des selektiven Laserschmelzverfahrens ist kugelförmiges Metallpulver, üblicherweise in einer nominalen Partikelgrößenverteilung von 10 – 45 oder 20 – 63 µm. SLM Solutions bietet eine Reihe hochqualifizierter Metallpulver und einzigartige Parametersätze an. So garantieren wir, dass SLM® Maschinen auf höchstem Niveau arbeiten. Da die Eigenschaften des Metallpulvers die erreichbaren Ergebnisse beeinflussen, hat SLM Solutions seit 2016 eine Pulverdivision gegründet. Seitdem beliefern wir Kunden mit hochwertigen Materialien, die optimal zu SLM® Maschinen passen und eine qualifizierte Serienproduktion ermöglichen. Unsere Maschinen mit offener Systemarchitektur sind dabei flexibel für Ihre individuellen Anpassungen und Entwicklungen.

COMPANIES LOVING THE SLM®280

CASES

"The production of the component showed us the possibilities of selective laser melting and gave us the go-ahead to use this technology in-house."
Stefan Kammerer
R & D Technologies & Mechanical Engineering at Fronius

LET THERE

BE LASER